Sendinblue vs. HubSpot: der Vergleich

Suchen Sie noch nach einer günstigen HubSpot-Alternative? Wir haben die Lösung für Sie!

Der Vergleich: Sendinblue vs. rapidmail

Maximal sparen mit Sendinblue

Eins ist sicher: HubSpot ist nichts für den schmalen Taler. Tatsächlich bezahlen Sie im Einstiegspaket von Sendinblue pro Monat nur 19 € das sind monatlich 27 € weniger als im Starter-Paket von HubSpot. Sie sparen also knapp 59 % Mehrkosten! Und diese Preisdifferenz wächst mit jedem Kontakt, den Sie Ihrer Mailing-Liste hinzufügen.

Denn: HubSpot macht seine Preise grundsätzlich von der Größe Ihrer Kontaktliste abhängig. Dies kann jedoch ganz schnell ganz schön teuer für Sie werden. Sendinblue hingegen rechnet nicht nach der Kontaktanzahl ab, sondern immer basierend auf der Anzahl Ihrer tatsächlich verschickten E-Mails

Und das Beste: Die Anzahl der Kontakte ist bei Sendinblue in allen Paketen immer unbegrenzt. Das bedeutet: Speichern Sie so viele Kontakte, wie Sie möchten und lassen Sie Ihre E-Mail-Listen so groß wachsen lassen, wie Sie möchten.

Bei HubSpot fallen zwar keine Kosten für die Speicherung von Kontakten in Ihrem CRM an, dafür steigen die Preise ab 1.000 Marketing-Kontakten immens in die Höhe. Das Lite-Paket von Sendinblue beinhaltet 10.000 E-Mails und unendlich viele Kontakte ideal also für alle Marketing-Einsteiger:innen. 

Eine monatliche E-Mail-Kampagne versenden an…* Sendinblue Premium HubSpot Starter
1.000 Kontakte 19 € 46 €
3.000 Kontakte 19 € 138 €
5.000 Kontakte 19 € 220 €
7.000 Kontakte 19 € 292 €
10.000 Kontakte 19 € 400 €
20.000 Kontakte 29 € 760 €
40.000 Kontakte 39 € 1.480 €
*Die aufgelisteten Preise gelten nur für monatliche Pakete und wurden zuletzt im August 2021 aktualisiert.

Zu diesem Preis finden Sie kein besseres Angebot. Sendinblue ist Ihr Marketing Tool der Extraklasse.

Marcus Taylors
VentureHarbour

Eine HubSpot-Alternative mit besserem Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Starter-Paket von HubSpot ist preislich ungefähr mit dem Premium-Paket von Sendinblue vergleichbar, Sie müssen jedoch auf einige wichtige Features verzichten.

Wenn Sie beispielsweise Marketing Automation Workflows, A/B-Tests oder dynamische Inhalte für personalisierte E-Mails nutzen möchten, benötigen Sie bei HubSpot das Professional-Paket. Dieses kostet stolze 823 €/Monat sowie eine einmalige Onboarding-Gebühr von 2.760 €. 

HubSpot bietet zudem verschiedene kostenpflichtige Add-ons an, die Sie Ihrem Professional-Paket hinzufügen können wie zum Beispiel höhere API-Limits (460 €/monat) oder höhere Anzeigen-Limits für Werbeausgaben bis zu 50.000 US-Dollar mit 50 zusätzlichen Zielgruppen (90 €/Monat).

Zahlungspflichtiges Paket Sendinblue Premium HubSpot Starter HubSpot Professional
Monatlicher Einstiegspreis 49 €, steigt ab 20.000+ monatlichen E-Mails 46 €, steigt ab 1.000+ Marketing-Kontakte 823 €, steigt ab 2.000+ Marketing-Kontakte
E-Mail-Kampagnen Pakete bis zu 1 Mio. E-Mails/Monat Obergrenze für den Versand von E-Mails ist das 5-Fache Ihrer Kontaktstufe Obergrenze für den Versand von E-Mails ist das 10-Fache Ihrer Kontaktstufe
Unbegrenzte Marketing Automation Bis zu 300 Workflows
Unbegrenzte Segmentierung 25 dynamische Listen und 1.000 statische Listen 1.000 dynamische Listen und 1.000 statische Listen
A/B-Tests
Dynamische E-Mail-Inhalte
Anzeigenverwaltung Facebook Facebook, LinkedIn, Instagram, Google und Retargeting; Ausgabenlimit von 1.000 USD, max. 2 Zielgruppen Facebook, LinkedIn, Instagram, Google und Retargeting; Ausgabenlimit von 10.000 USD, max. 5 Zielgruppen
Landingpages 5 Landingpages inklusive, bei Bedarf 15 weitere hinzufügen
Chat
Gemeinsamer Posteingang Max. 3 Posteingänge Max. 1 Posteingang Max. 100 Posteingänge
CRM
Telefon-Support

 

Wie Sie in der Tabelle sehen können: Vom 46-Euro-Starter-Paket von HubSpot zu 823 € für das Professional-Paket ist es ein riesiger Preissprung. Im Vergleich: das Premium-Paket von Sendinblue kostet Sie monatlich nur 49 €.

Wenn Ihr Budget es zulässt, bietet das Professional-Paket von HubSpot definitiv eine umfassende All-in-One-Marketing-Lösung, einschließlich Tools für SEO, Blogs, Automatisierungen und Social Media. Teilweise wirkt die Software jedoch so umfangreich, dass es schon fast unmöglich scheint, wirklich alle Funktionen zu erfassen. Mit anderen Worten: Sie bezahlen am Ende vielleicht für Tools, die Sie letztlich gar nicht nutzen.

Sendinblue: Mehr E-Mail Marketing Tools für weniger Geld

Die gute Nachricht ist: Sowohl Sendinblue als auch HubSpot bieten Ihnen ein kostenloses Paket mit den wichtigsten E-Mail-Marketing-Funktionen. Dazu gehören ein Drag & Drop Editor zum einfachen Erstellen von E-Mails für mobile Endgeräte, eine Galerie mit kostenlosen Vorlagen und die wichtigsten Analyse-Kennzahlen wie Öffnungen, Klicks, Bounces und Abmeldungen. 

Sie können somit bei beiden Anbietern professionelle Newsletter versenden und auswerten, ohne auch nur einen Cent zu bezahlen. 

Und die noch bessere Nachricht: Bei der HubSpot-Alternative Sendinblue steht Ihnen bereits im kostenlosen Paket eine unbegrenzte Anzahl an Kontakten zur Verfügung und Sie können bis zu 300 E-Mails pro Tag versenden (das heißt: 9.000 E-Mails pro Monat). Bei HubSpot umfasst Ihr kostenloses Versandvolumen nicht mal ein Viertel davon (2.000 E-Mails pro Monat).

Mit dem Add-on Lite+ von Sendinblue erhalten Sie für insgesamt 28 € pro Monat Zugriff auf noch mehr Funktionen, einschließlich erweiterter Analysen, A/B-Tests und der Möglichkeit, unser Logo aus Ihren E-Mails zu entfernen. HubSpot bietet ähnliche Funktionen, allerdings nur im Starter-Paket für 46 € pro Monat. 

E-Mail Marketing Features Sendinblue HubSpot
Kostenloses Versandvolumen pro Monat 9.000 E-Mails (300/Tag) 2.000 E-Mails
Drag & Drop Editor
HTML Editor Professional-Paket
Responsive E-Mail-Vorlagen
Einfache Analysen (Öffnungen, Klicks, Zustellrate, etc.)
Erweiterte Analysen (nach Gerät, E-Mail Anbieter, Zeitverlauf, etc.) Optionales Add-on Starter-Paket
Logo entfernen Optionales Add-on Starter-Paket
RSS zu E-Mail Professional-Paket
Versandzeitoptimierung Premium-Paket

Jetzt voll durchstarten mit Sendinblue

Jetzt kostenlos bei Sendinblue anmelden und direkt loslegen.

Ja, ich möchte es ausprobieren

Nur bei Sendinblue: Marketing Automation in allen Paketen

Sowohl Sendinblue als auch HubSpot bieten umfangreiche Automatisierungsfunktionen an, die weit über einfache Autoresponder hinausgehen und mit denen Sie immer die richtige Nachricht zur richtigen Zeit an die richtigen Empfänger:innen versenden. 

Solche personalisierten Customer Journeys sind vor allem im Bereich E-Commerce ein äußerst effizienter Weg, um die Relevanz Ihrer Mailings zu erhöhen und die Beziehung zu Ihren Kund:innen zu stärken sowie Umsätze zu steigern. 

Marketing Automation mit HubSpot ist jedoch nichts für Unternehmen mit kleinem Budget. Um Marketing Automation Workflows mit HubSpot zu erstellen, müssen Sie 823 €/Monat für das Professional-Paket bezahlen. Die günstigeren Pakete bieten nur die Möglichkeit, einfache Follow-up E-Mails für Formulare einzurichten eine automatisierte E-Mail mit dem Free-Paket oder bis zu drei mit dem Starter-Paket.

Bei Sendinblue hingegen steht Ihnen das komplette Sortiment an Marketing Automation Tools in allen Paketen zur Verfügung das heißt, auch im kostenlosen Paket (für bis zu 2.000 Kontakte)! Unbegrenzte Marketing-Automatisierungen gibt es dann im Premium-Paket (49 €/Monat).

Warum heute tun, was Sie gestern hätten automatisieren können? 

Marketing-Automation-Funktionen Sendinblue Kostenlos HubSpot Professional
Preis 0 € für bis zu 2.000 Kontakte Ab 823 €/Monat
Workflow Editor mit benutzerdefinierten Workflows und Vorlagen Bis zu 300 Workflows
Automatisierte Listensegmentierung Max. 1.000 dynamische Listen
Lead Scoring
Verhaltensbasierte Versandauslöser (z. B. Klick auf Website Link) Enterprise-Paket
SMS-Automatisierung Plugin benötigt
Mit Sendinblue automatisch zum Erfolg

Mit Sendinblue Transaktionsmails versenden – ganz ohne Extrakosten!

Haben Sie vor, transaktionale E-Mails und SMS wie zum Beispiel Bestell-, Versand- oder Terminbestätigungen zu versenden? 

Bei Sendinblue können Sie Ihre Marketing E-Mails und Transaktionsmails unter einem Dach, das heißt auf einer Plattform verwalten – und das bereits im kostenlosen Paket für 0 €. Dank unserer zuverlässigen SMTP-Server garantieren wir Ihnen hierbei die bestmögliche Zustellbarkeit.

Um Transaktionsmails mit HubSpot zu versenden, müssen Sie das Add-on für transaktionsbezogene E-Mails für 460 € pro Monat zusätzlich zum Professional-Paket kaufen. 

Sendinblue jetzt kostenlos testen
DSGVO-konformes Newsletter Marketing

Maximaler Datenschutz mit Sendinblue

Erheben und verarbeiten Sie personenbezogene Daten von EU-Bürger:innen? Dann führt für Sie kein Weg an der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vorbei. Die aktuelle Rechtslage zeigt: Setzen Sie bei der Auswahl Ihres Newsletter Tools, wenn möglich, lieber auf einen europäischen Anbieter.

Bei Sendinblue gestalten Sie Ihr E-Mail Marketing von Anfang an DSGVO-konform. Mit Serverstandort in Deutschland, TÜV-Prüfbericht und Verträgen zur Auftragsdatenverarbeitung garantieren wir Ihnen, dass unser Produkt absolut rechtssicher ist.

Jetzt kostenlos anmelden und loslegen

Neugierig geworden?

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild und testen Sie Sendinblue kostenlos mit bis zu 300 E-Mails/Tag.

Jetzt Sendinblue kostenlos ausprobieren

Diese Kunden haben gewechselt. 💙

Sendinblue ist ein tolles Tool mit vielen Funktionen

Sendinblue ist ein tolles Tool mit vielen Funktionen. Der Kundenservice hat mir sehr geholfen und meine Kampagnen funktionieren alle super. Viel preiswerter als andere Tools.

Koen – 1 Bewertung

Ich bin umgestiegen und sehr zufrieden

Ich bin sehr zufrieden mit Sendinblue. Ich finde die Abrechnung per E-Mail viel besser, als für jeden Abonnenten zu zahlen. Ich habe viele Kontakte, schicke aber nicht so oft Mails raus, darum ist das perfekt für mich! Die Plattform und die automatischen Kampagnen sind leicht einzurichten und zu bedienen – das ist noch ein Pluspunkt.

Nina – 1 Bewertung

Wer einmal wechselt, kehrt nicht mehr zurück.

Über andere Tools habe ich mich immer geärgert und irgendwann bin ich auf Send in Blue umgestiegen. Danke! Mein Leben ist jetzt wesentlich leichter. So muss das laufen. Die Bedienung ist wirklich einfach, Kampagnen lassen sich per Drag-and-Drop erstellen und sehen toll aus. Außerdem wird ausgewertet, welche Mails geöffnet wurden. Es klappt einfach super!

Rob – 5 Bewertungen